StartseiteFlugangeboteLastminuteReiseangeboteStädtereisenMietwagenHotels weltweitKreuzfahrtenFerienhäuserSprachreisenLänderinfosDiverses

Spezials:

Specials Schnäppchen Reisen

Specials Frühbucherangebote

Specials Familienferien

Specials Top Offers

Specials Kreuzfahrten

Specials Royal Caribbean

Specials MSC Kreuzfahrten

Spezials Luxus Kreuzfahrten

Specials Skiferien

Specials Wellness

Über uns

Impressum

AGB's

Datenschutz

Reisemagazin

Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung
 

Diese Datenschutzerklärung erläutert in groben Zügen, wie TopTravel GmbH ("toptravel", "wir", "unser” oder "unsere") die Vertraulichkeit persönlicher Information, die uns von Reiseendkunden zur Verfügung gestellt werden wahrt. Wir sind aufs äußerste bemüht, die Geheimhaltung von persönlichen Daten zu schützen und unterhalten zu diesem Zwecke physische, elektronische und prozesstechnische Maßnahmen, um die uns anvertrauten persönlichen Informationen zu schützen.

Was versteht man unter persönlichen Informationen?
 

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere Website werden in den Server Log Files von Ihrem Browser an uns übermittelte Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z. B. Browsertyp/ -version, Betriebssystem, IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und abgerufene Seiten). Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die Was versteht man unter persönlichen Informationen? anonymisierter Datensätze erfolgt lediglich zu dem Zweck einer Qualitätsverbesserung unseres Angebots.

Wie werden persönliche Informationen von uns gesammelt?
 

Wo möglich, werden entweder wir oder das durch uns lizenzierte online Reisebüro die persönlichen Informationen direkt von Ihnen einholen. Grundsätzlich wird dies durch das lizenzierte online Reisebüro erfolgen zu dem Zeitpunkt, in dem Sie Ihre Reise buchen oder Auskünfte über Preise, Produkte und Dienstleistungen einholen.

Welche Art von persönlichen Informationen holen wir ein?
 

Grundsätzlich holen wir von Ihnen nur solche Informationen ein, die wir für das Erstellen von Reiseprodukten und Reisebuchungen sowie Reiseinformationen benötigen. Dies kann beispielsweise Ihr Name, eMail Adresse, Kreditkartennummer, deren Auslaufsdatum, Angaben zum Personalausweis, Ernährungsangaben und Informationen über Ihren Gesundheitszustand beinhalten, soweit Sie für Ihre Reise von Bedeutung sind. Darüber hinaus holen wir auch solche Informationen ein, die für unser Geschäft von Bedeutung sind, wie beispielsweise finanzielle Auskünfte sowie alle weiteren Informationen, die Sie uns frei zur Verfügung stellen.

Wir sind genau wie die mit uns kooperierenden lizenzierten online Reisebüros von Gesetz her verpflichtet, Ihre Einwilligung zur Sammlung der persönlichen Informationen einzuholen. Wir gehen davon aus, dass Ihnen von dem lizenzierten Reisebüro ein Exemplar dieser Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt wurde und Sie Ihre Zustimmung erteilt haben. Sollte dies nicht der Fall sein, bitten wir um entsprechende Mitteilung.

Es kann im Laufe unserer Geschäftstätigkeit notwendig werden, dass wir persönliche Informationen, die wir von Ihnen erhalten haben an Dritte z.B. Hoteliers weitergeben müssen. Aus diesem Grund umfasst Ihre Einwilligung im Rahmen dieser Datenschutzerklärung an uns auch unsere Zulieferer.

Wie gehen wir mit Ihren persönlichen Informationen um?
 

Welche Art von persönlichen Informationen holen wir ein?
Wir benutzen Ihre persönlichen Informationen, um Sie mit interessanten Reiseprodukten und ähnlichen Angeboten zu versorgen.

Ihre persönlichen Informationen werden ausschließlich zu demjenigen Zweck, zu dem diese eingeholt wurden benutzt und weitergegeben bzw. ^ wenn Sie uns bei einem oder mehreren der folgenden Zwecke behilflich sind:
• Identifizierung von Betrug oder Fehlern
• Einhalten des Gesetzlichen Meldewesens oder anderer gesetzlicher Bestimmungen
• Entwicklung, Verbesserung und Vertrieb unserer Reiseprodukte und Dienstleistungen
• Kundenbindung
• Marktforschung und Umfragen zur Kundenzufriedenheit
• Marktanalyse
• Marketingaktionen und
• Interne Buchhaltung und Verwaltung

Werden die persönlichen Informationen an Dritte weiter gegeben?
 

In folgenden Fällen geben wir Ihre persönlichen Informationen an Dritte weiter:
• wenn von Gesetzes wegen gestattet oder verpflichtet
• an Aufsichtsbehörden und weitere staatliche Stellen zur Bekämpfung von Betrug und anderen Vermögensstraftaten
• an Zulieferer und mit uns verbundene Unternehmen
• Dritte, wie beispielsweise Fluggesellschaften, Hotels, Mietwagenfirmen, und andere Zulieferer, für die die Informationen eingeholt wurden
• und Dritte, die Sie zur Pflege der Kundenbeziehung zwischen Ihnen und uns in Marktstudien einbeziehen werden.

Dort, wo wir Dritte zur Leistungserbringung eingeschaltet haben kann es sein, dass diese Ihre persönlichen Informationen benötigen. In diesen Fällen sind diese Dritten verpflichtet, Ihre persönlichen Informationen zu schützen und dürfen diese ausschließlich zu dem Zwecke verwenden, zu dem diese Informationen eingeholt wurden, wobei wir hierfür keine Gewähr übernehmen können.

In keinen anderen als den oben dargelegten Fällen werden wir ohne Ihre Einwilligung Ihre persönlichen Informationen offen legen es sei denn, dies dient zur Abwehr von Gefahr für Leib und Leben, wir sind hierzu von Gesetzes wegen verpflichtet oder dies dient zur Aufklärung von Straftaten und Ordnungswidrigkeiten.

Grenzüberschreitender Datenverkehr
 

Zur Leistungserbringung kann es teilweise erforderlich sein, dass wir Ihre persönlichen Informationen ins Ausland zu Drittdienstleistern übermitteln müssen. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie hiermit nicht einverstanden sein sollten.

Sicherheitsstandard
 

toptravel hat einen unter physischen, elektronischen und Prozessgesichtspunkten Arbeitsgesichtspunkten angemessenen Sicherheitsstandard eingeführt, um Ihre persönlichen Informationen vor Verlust, Missbrauch, Änderungen oder Löschung zu schützen. In regelmäßigen Abständen überprüft travianet die Sicherheitsstandards und Verschlüsselungstechnologie, um den bestmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Informationen zu sichern.

Zugang und Änderungen von Persönlichen Informationen
 

Wir bitten Sie, Ihre von uns verwalteten persönlichen Informationen gegebenenfalls abzurufen und zu ändern. Für den Fall, dass wir Ihnen den Zugang zu Ihren Informationen verweigern sollten, werden wir Ihnen die Gründe hierfür mitteilen.

Gegebenenfalls im Zusammenhang mit der Änderungen Ihrer persönlichen Kosten entstehenden Kosten werden wir unter Unständen von Ihnen zurück verlangen.

Opt-out
 

Sollten Sie nicht länger wünschen, Informationen über Sonderaktionen, Marktstudien oder Dienstleistungen, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten zu erhalten, senden Sie uns bitte eine e-mail an info@toptravel.ch

Verlinkte Seiten
 

Unsere Website kann links zu Seiten Dritter erhalten. Wir sind weder für den Umgang mit vertraulichen Daten noch für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich. Wir raten Ihnen, die Datenschutzerklärungen dieser Seiten zu lesen, da diese Unterschiede zu unserer Erklärung aufweisen können.

Änderungen der Datenschutzerklärung
 

Unter Umständen kann es für uns in unregelmäßigen Abständen erforderlich werden, die Datenschutzerklärung einer Revision zu unterziehen. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils geänderte Version der Datenschutzerklärung wird dann auf unserer Website veröffentlicht werden.

Interessante WebseitenInteressante Webseiten :
Billige Reisen » www.toptravel.ch/
Wichtige Webseiten » Reisemedizin » Reisewetter » Wechselkurse »